Fil d'Ariane :  

Dritte Fachtagung

UHFB – Ultra-Hochleistungs-Faserbeton:

entwerfen, bemessen, bauen


24. Oktober 2019
Hochschule für Technik und Architektur Freiburg

Partner

Institutionelle Partner

     

Partner aus der Wirtschaft und Industrie

      

  

 

 

 


Möchten Sie als Wirtschaft- oder Industriepartner an der Fachtagung teilnehmen?

Gerne stellen wir Ihnen im Rahmen der Fachtagung einen Stand zur Verfügung.


Auskunft: bfup2019@hefr.ch

Veranlassung und Zielsetzung

Ultra-Hochleistungs-Faserbetone (UHFB) weisen vergleichsweise hohe Festigkeiten auf und sind wasserdicht. Wegen dieser interessanten Eigenschaften hinsichtlich der Tragfähigkeit und Dauerhaftigkeit wird UHFB in der Schweiz seit mehr als 10 Jahren in der Praxis eingesetzt. Die Anwendungen betreffen vor allem die Instandsetzung und Verstärkung von bestehenden Betonbauten, welche dank des hochwertigen Baustoffs wenig invasive, kostengünstige Eingriffe in Bauwerke bei rationalisierten Bauvorgängen ermöglichen.


UHFB wird heute auch im Neubau eingesetzt, wo die Vorzüge der Betonbauweise und der Stahlbauweise ausgenutzt und kombiniert werden können. Die stark zunehmende Anzahl von Anwendungen mit UHFB zeigt, dass sich UHFB als neuartiger Baustoff immer mehr durchsetzt und sich als neuartige Bauweise bei der Bauwerkserhaltung und im Neubau etablieren wird.


An der Fachtagung werden Ingenieurmethoden für den Entwurf und die Bemessung sowie Erfahrungen zur Ausführung beim Einsatz von UHFB erläutert. Anhand mehrerer ausgeführter Projekte werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von UHFB sowie aktuelle Entwicklungstendenzen aufgezeigt. Eine spezielle Aufmerksamkeit gilt den Neuerungen, die bei der Überarbeitung des Merkblatts SIA 2052 «UHFB» eingeführt werden.

Aufruf für Beiträge

Möchten Sie ein UHFB-Projekt vorstellen?


Die angenommenen Beiträge werden in Form eines Aufsatzes von 4 bis maximal 8 Seiten (einschliesslich Abbildungen) bis spätestens 23. Juni 2019 eingereicht. Eine Vorlage für das Verfassen der Aufsätze wird zusammen mit der Bekanntgabe der Annahme der Beiträge versandt.

Wichtige Termine

24. März 2019 Abgabefrist der Abstracts 28. Juli 2019 Durchsicht der Beiträge
31. März 2019 Bekanntgabe der angenommenen Abstracts 8. September 2019 Abgabefrist der definitiven Beiträge
23. Juni 2019 Abgabefrist der vollständigen Beiträge 24. Oktober 2019 Dritte Fachtagung UHFB

Dokumente

Programm Herunterladen [pdf]
Flyer Herunterladen [pdf]
Vorlage für Artikel Herunterladen [word]
Erste Fachtagung UHFB (2011) Herunterladen [pdf]
Zweite Fachtagung UHFB (2015) Herunterladen [pdf]

Komitee

Organisationskomitee:

  • Prof. Dr Eugen Brühwiler, EPFL – MCS
  • Prof. Dr. Cornelius Oesterlee, BFH – AHB
  • Prof. Dr Dario Redaelli, HEIA – iTEC

Wissenschaftliches Komitee:

  • Laurent Boiron, Lafarge-Holcim SA
  • Prof. Dr Eugen Brühwiler, EPFL – MCS
  • Blaise Feury, OPAN Concept SA
  • Dr Lionel Moreillon, INGPHI SA
  • Prof. Dr. Cornelius Oesterlee, BFH – AHB
  • Prof. Dr Dario Redaelli, HEIA-FR – iTEC
  • Dr Ana Spasojevic, HEIA-FR
  • Richard Thürler, EMCH & Berger AG

Anmeldung

Sind Sie interessiert?

Schreiben Sie sich bitte mit dem Online-Formular ein.

Teilnahmegebühr:

Nichtmitglieder: CHF 350.-

Mitglieder (SIA, fib, IABSE): CHF 300.-

Studenten: CHF 50.-

Eine elektronische Rechnung mit den Zahlungsinformationen wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Kontaktinformationen

Auskunft:

Prof. Dr Dario Redaelli
Institut für Bau- und Umwelttechnologien (iTEC)
Hochschule für Technik und Architektur Freiburg
Pérolles 80, CH-1700, Freiburg

mailto:bfup2019@hefr.ch

Standort der HTA-FR

Plan d'accès