Fil d'Ariane :  

Passerelle Ingenieurwissenschaften HTA-FR

 

Informatik ist Ihre Leidenschaft? Sie sind fasziniert vom Internet und dessen Anwendungsmöglichkeiten?


Sie möchten im Bereich Chemie, Elektronik oder Energie arbeiten? Dann werden Sie Ingenieurin oder Ingenieur.


Sie möchten an der Hochschule für Technik und Architektur Freiburg (HTA-FR) studieren, haben jedoch gemäss den Zulassungsbedingungen noch nicht die ausreichende Berufspraxis für die Ingenieurausbildung Ihrer Wahl.

 

Kein Problem! Mit einer einjährigen Passerelle erhalten Sie Zutritt zur Ausbildung Ihrer Wahl.

 

Die Passerelle bietet Absolventinnen und Absolventen von Gymnasien, Fachmittelschulen und ähnlichen Ausbildungen erleichterten Zugang zu Fachhochschulstudien im Bereich Chemie, Elektrotechnik, Informatik und Telekommunikation.


Im Vorkurs erlernen Sie die technischen und beruflichen Grundlagen in den Labors unserer Hochschule und anschliessend in einem Industriepraktikum.
Ausbildungen für Ingenieurinnen und Ingenieure in Elektrotechnik, Informatik und Telekommunikation bieten beste Berufsaussichten.


Die Hochschule für Technik und Architektur Freiburg ist für ihre ausgezeichneten Bachelor-Ausbildungen bekannt; diese öffnen Ihnen Tür und Tor zu spannenden Ingenieurstellen.

Passerelle Ingenieurwissenschaften HTA-FR